Appen 1

Und noch ein sehr schönes Gewässer. Appen 1 ist der kleinere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus den Teichen Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fängt man eigentlich alles, was das Anglerherz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

Appen 2

Auch ein sehr schönes Gewässer. Appen 2 ist der größere der beiden Teiche. Die gesamte Teichanlage besteht aus dem Teich Appen 1 ( der kleinere ) und Appen 2 ( der größere ). In beiden Teichen fangt man eigentlich alles, was das Herz begehrt und was im Wasser so rumschwimmt.

Offenseht

Auch ein sehr schönes Gewässer. Offenseht bzw. Klein Offenseth gehört zu unseren größten und tiefsten Gewässern. Hier fängt der Angler alles, was er sich so wünscht, natürlich alles im Rahmen des Erlaubten. Große Welse sind hier schon gefangen worden.

Hohenhorst

Noch ein sehr schönes Gewässer. Die Teichanlage in Hohenhorst ist unser Eigentum. Hohenhorst wurde 1999 gekauft, umgebaut, renaturiert und 2001 fertiggestellt. Die Posenkieker haben aus ihrem Eigentum nun ein stolzes Gewässer gemacht.

Lander

Seester 1

Lander

Appen 1

Seester 1

Appen 2

Jubiläum 2009

Unser 40-jähriges Jubiläum 2009


Hier die "Big-Points" für Euch und die weiteren Veranstaltungen aus erster Hand:


05.07.2009 Stand beim Rosenfest in Uetersen. Wer Lust hat, an diesem Tag oder auch nur für einen halben Tag den Verein direkt in Uetersen auf dem Rosenfest zu repräsentieren, Fragen zu beantworten, Spiele zu machen mit den " Lütten " oder einfach nur etwas für den Verein machen möchte, der melde sich bitte bei mir oder in der Geschäftsstelle.
04.10.2009Großes Jubiläumsangeln - nur für unsere Mitglieder und deren Partner - an unserer Teichanlage in Seestermühe. Die Planungen sehen bisher vor, dass wir ein großes Zelt aufbauen sowie auf jeden Fall grillen werden. Die Veranstaltung ist für alle Mitglieder fast kostenlos. Wir nehmen nur 5 Euro Startgeld incl. Grillen bis zum abwinken.
Diesen späten Herbsttermin haben wir im Hinblich auf den Fischbesatz ganz bewusst gewählt. Auch haben wir Rücksicht genommen auf die Kinderferien und den Termin so gelegt, dass weder die Hamburger noch die Schleswig-Holsteiner innerhalb der Ferien betroffen sind, um möglichst vielen Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, an der Veranstaltung teilzunehmen.
11.10.2009Empfang im Krögers Gasthof zum 40. Gründungstag. Einladungen an Funktionäre, Ehrengäste und Mitglieder werden rechtzeitig versandt. Der Einladung liegt eine frankierte Rückantwort für die Zu- oder Absage bei, damit wir besser planen können. Wir sind hier noch nicht ganz sicher, aber wahrscheinlich lassen wir kalte und warme Platten reichen.